Vicenza

 

Filigrane Edelstahl-Glaskonstruktion für die Gestaltung Ihres Eingangsbereiches. Eine zeitlos schöne Verbindung – ideal geeignet für das Einfamilienhaus. Die leichte Bauweise unterstützt die transparente Glasdachkonstruktion.

Vicenza Glasdächer sind grundsätzlich mit hochwertigem Sicherheitsglas ausgestattet. TVG erhält durch die Verarbeitung zu VSG wesentlich verbesserte Sicherheitseigenschaften. Dazu gehören eine erhöhte Biegebruchfestigkeit sowie die höhere Beständigkeit bei witterungsbedingten Temperaturwechseln. Somit ist VSG/TVG das optimale Material für den Überkopfbereich bei der Konstruktion von Vordächern.

Optional beim Vordach Vicenza ist die Ausbildung der Glasscheibe auch als Stufenglas erhältlich. Darunter versteht man einen 3-seitigen Glaskantenversatz von 20-30 mm, das ist nicht nur schön, sondern hat auch qualitative Vorteile.  Die PVB Folien zwischen den Glasscheiben können sich, wenn sie über längere Zeit der Feuchtigkeit ausgesetzt werden, vom Glas ablösen. Durch den Glaskantenversatz tropft der Regen direkt ab, ohne die Folie zu berühren. Dadurch ist eine lange Lebensdauer der wertvollen Verbundglasscheibe gewährleistet.

 

System
  • filigran gestaltete Stangenkonstruktion
  • wahlweise als Zug- oder Druckstange montierbar
Verglasungsart
  • VSG/TVG 16mm (2x8 mm)
  • TVG: teilvorgespanntes Glas
  • VSG: Verbund-Sicherheitsglas
Verglasungstypen
  • TVG / VSG: Klarglas
  • TVG / VSG: Ornamentglas
  • TVG / VSG: Mattglas
  • TVG / VSG: Glas mit Siebdruckmotiv
  • TVG / VSG: Stufenglas
Größen
  • Breiten 1400 - 2500 mm
  • Ausladung 800 - 1400 mm
  • Standard 1600 x 950 mm

    Zwischengrößen auf Anfrage. Breiten über 2500 mm werden aus mehreren Einzeldächern modular zusammengesetzt.

Downloads